Schwerpunkt: neurologische und seelische Erkrankungen 

 

Ein Schwerpunkt der Praxis liegt in der Behandlung von neurologischen und seelischen Erkrankungen sowie von Schmerzen. Eine Vielzahl von Studien hat hier in den letzten Jahren die Wirksamkeit der Akupunktur belegt. Sie unterstützt die Wirkung von Psychotherapie und kann notwendig gewordene Medikamente wie z.B. Psychopharmaka reduzieren bzw. deren Nebenwirkungen lindern helfen.

 

Wichtige Therapieverfahren 

  • Körperakupunktur

  • Ohrakupunktur, NADA-Akupunktur

  • Schädelakupunktur nach Yamamoto

  • Chinesische Schädelakupunktur

  • Elektrostimulationsakupunktur

  • Westliche Heilpflanzen

  • Entspannungsverfahren

 

 

 

Neurologische Erkrankungen

  • Migräne, Kopfschmerzen

  • LWS-Schmerzen, Lumboischialgien, HWS-Schmerzen

  • Nervenschmerzen, z.B. Trigemninusneuralgie, Postzosterneuralgie

  • Rehabilitation nach Schlaganfall (z.B. Paresen)

  • Schwindel

  • Tinnitus

  • Facialisparese (Gesichtslähmung)

  • Begleittherapie bei Multipler Sklerose, M. Parkinson, Demenz

Seelische Erkrankungen

  • Depressive Verstimmungen

  • Burnout

  • Erschöpfung

  • Angsterkrankungen

  • Begleittherapie bei Suchterkrankungen 

  • psychosomatische Erkrankungen

  • Reizbarkeit, innere Unruhe, Nervosität

  • Schlafstörungen

  • ADHS, ADS

Schwerpunkt: Schmerzen

  • Rücken- und Halswirbelsäulenschmerzen

  • Schulter-Arm-Schmerzen, Tennisellenbogen

  • Gelenkschmerzen, z.B. Kniegelenkschmerzen

  • Migräne, Kopfschmerzen

  • Fibromyalgie, Schmerzen bei rheumatologischen Erkrankungen

  • Somatoforme Schmerzstörungen

 

Für weitere Anwendungsbereiche der Akupunktur/chinesischen Medizin siehe hier

 

 

 

Dr. med. Anne Becher | Pestalozzistraße 99 | 10625 Berlin | Tel. 0173-6601327 | Mail: info@praxis-becher.com